Muster photoshop drehen

Anmerkung: Auf die Musterwinkelauswahl kann von diesen Positionen in der Benutzeroberfläche aus zugegriffen werden: Sie können auch den Winkel eines Musters anpassen, wenn Sie Patter-Overlay- und Strich-Layer-Stile/Effekte hinzufügen. Wenn Sie also lernen möchten, wie Sie ein Muster-Overlay in Photoshop erstellen, wie Sie ein Goldmuster-Overlay in Photoshop erstellen oder sogar ein Muster-Overlay in Photoshop drehen, folgen Sie dem Beispiel, damit Sie am Ende selbst ein Muster-Overlay in Photoshop hinzufügen können. Eines der coolen neuen Features, die in der Version von Photoshop vom Juni 2020 gefunden wurden, sind drehbare Muster. Mit dieser Funktion können Sie Muster (zerstörungsfrei) drehen, um den Winkel des Musters zu ändern. Sie können die Ausrichtung eines beliebigen Musters in Musterüberlagerungen, Musterstrichen und Musterfüllebenen ändern. In diesem Tutorial drehe ich eine Musterfüllebene. Bereit, einige Insider-Illustrator-Techniken für die Verwaltung von Musterfüllungen zu erlernen? Begraben in Illustrators überwältigende Palette von Funktionen sind einige Tricks für die Manipulation von Füllungen, die Ich denke, dass Sie wirklich genießen. • Fügen Sie einen Musterfüll-Layer hinzu, indem Sie ein Abwurfmuster aus dem Musterbedienfeld in den Canvas-Bereich ziehen. Sie können musterfüllen in Photoshop jetzt mit dem neuen Winkelsteuerelement drehen.

Rotationen sind zerstörungsfrei und können jederzeit ohne Qualitätsverlust leicht aktualisiert oder zurückgesetzt werden. Rotationen können auf Musterfüll-Layer, die Patter-Overlay- und Strich-Layer-Effekte/-Stile, Shape-Layer (einschließlich Füll- und Strichmuster) und das Werkzeug Rahmen (Strich > Muster über das Eigenschaftenbedienfeld) angewendet werden. Photoshop wird mit einer Reihe von voreingestellten Mustern ausgeliefert, die Sie verwenden können (Fenster> Patterns) oder Sie können eigene Muster erstellen und anwenden. • Ändern Sie den Blend-Modus in Multiplizieren und verringert die Deckkraft der Ebene nach Bedarf (um das Muster besser mit dem Foto zu kombinieren). Wenn also die Schaltkreisebene noch ausgewählt ist, gehe ich zum Popup-Menü des Blend-Modus und schalte sie von Normal zu Multiplizieren, und als nächstes greife ich die Ebenenmaske, die ich auf der Seitenebene beiseite lege, und ich ziehe sie und lege sie wieder auf die Schaltungsebene zurück. Gut, Leute, die sich darum kümmern. Dank der Leistungsfähigkeit von Smart Objects konnten wir hier in Photoshop ein sich dynamisch wiederholendes Kachelmuster drehen. Um einen Shape-Layer zum Hinzufügen eines zweiten Musters zum oberen Teil des Kanisters zu verwenden, habe ich das Stiftwerkzeug ausgewählt und die Form gezeichnet. • Um das Muster zu drehen (und auf zusätzliche Optionen zuzugreifen), doppelklicken Sie im Ebenenbedienfeld auf die Miniaturansicht “Musterfüllungen”. Hinweis: Standardmäßig schneidet Photoshop die Musterfüllungsebene mit der Fotoebene ab, was in diesem Beispiel keinen Unterschied macht.

Wenn Sie jedoch die Ebene “abklemmen” müssen, zielen Sie auf den Layer ab und wählen Sie Layer > Release Clipping Mask. Probieren Sie schließlich verschiedene Mischmodi aus, wie wir es zuvor getan haben, um zu sehen, wie sich jeder einzelne auf die Art und Weise auswirkt, wie sich das gedrehte Bild auf “Layer 2” mit den darunter liegenden Ebenen vermischt. Auch hier ist der einfachste Weg, dies zu tun, indem Sie Ihre Umschalttaste gedrückt halten und die +- Tasten verwenden, um durch die Mischmodi zu fahren. Sie verwenden das allmächtige Farbfelder-Bedienfeld von Illustrator, um Muster als Objektfüllungen zu sammeln, zu speichern, zu speichern und anzuwenden. Diese Musterfüllungen können auf geschlossene Pfade (in denen der erste Anker auch der letzte ist) oder offene Pfade (in denen sich der erste und der letzte Anker unterscheiden) angewendet werden. Haben Sie Illustrators alternative Live Paint-Logik übernommen? Das Farbfeld-Bedienfeld wird auch hier verwendet, um Musterfüllungen anzuwenden. Im vorherigen Film habe ich Ihnen gezeigt, wie Man eine Porträtaufnahme macht und sie in ein paar nahtlos sich wiederholende Kachelmuster umhüllt. Das Problem ist, aus meiner Sicht sowieso, das Leiterplattenmuster erscheint aufrecht, während ich möchte, dass es gedreht erscheint, wie im Falle dieser endgültigen Version der Komposition hier. Das Problem ist, wenn Sie dieses Pattern Fill-Dialogfeld durch Doppelklicken auf die Miniaturansicht für eine der Muster-Layer aufführen würden, werden Sie sehen, dass es keine Drehoption gibt, was meiner Meinung nach ein großes Versäumnis ist. Ich wünschte, es gäbe eine.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Musterebenen innerhalb von Photoshop zu drehen, und es handelt sich um Smart Objects, da ich Ihnen zeigen werde.

Copyright © 2017. All rights reserved.